Menu

Overture

Overture

In Anlehnung an die Tradition vieler großer Weingüter in Bordeaux erzeugt auch Opus One einen hervorragenden Zweitwein mit dem Namen Overture. Wie die musikalische Einführung in ein musikalisches Kunstwerk präsentiert auch der Wein Overture Elemente des hervorragenden Meisterwerks, allerdings nicht in ihrer Gesamtheit und nicht in der vollen Komplexität.

Seit 1993 stellen wir Overture her – dieser Wein ist das Ergebnis unseres außerordentlichen Ausleseprozesses für Opus One.  Jede Abteilung unseres gesamten Weinbergs wird sorgfältig unter Beachtung selbst kleinster Details und mit dem unablässigen Fokus bewirtschaftet, der für die Erzeugung von Opus One erforderlich ist.  Diese Sorgfalt betrifft vor allem den intensiven Cuvée-Prozess und längst nicht alle Weinchargen von unserem Anwesen werden für die endgültige Opus One-Cuvée ausgewählt.

Wenn die verbleibenden Chargen eine weitere Zeit in französischen Eichenfässern gereift sind und die zusätzliche Flexibilität durch den Verschnitt verschiedener Jahrgänge hinzukommt, entsteht ein erstaunlich eleganter und komplexer Wein, der die Essenz unseres Weinbergs zum Ausdruck bringt. 

Als natürliche Ergänzung zur Kreation von Opus One entwickelt sich die Rebsortenkomposition von Overture basiert auf der Chargenauswahl für jeden Jahrgang. In Overture spiegelt sich der Anteil der Vielfalt an traditionellen Bordeaux-Rebsorten auf unserem Anwesen wider: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot und Malbec. Auf einzigartige Weise erfasst der Overture die Essenz unseres Weinberges über verschiedene Jahrgänge hinweg. Daher wird sich der präzise Cuvée- und Kelleransatz immer vom Opus One unterscheiden.

Diesen Wein kaufen